Schlüsseltresor Schweiz

Der beste Schlüsseltresor mit code

☰ Menu
Bestellen  

Katalog - Access Point magnetische


Access Point magnetische

Der magnetische Schlüsselsafe

APMAGNETIC,Schlüsseltresor mit zahlenschloss -  Schlüsseltresor für briefkasten
Referenz : APMAGNETIC
Angebot : CHF52,00
inklusive aller Steuern
Bestellen

Der magnetische Schlüsseltresor von Kidde (Teil der Supra / GE-Gruppe) wurde für Menschen entwickelt, die einen Schlüsseltresor haben möchten, aber keinen an einer Außenwand befestigen können.
Der Schlüsseltresor magnetisch besitzt eine 3-stellige Radkombination (vom Benutzer eingestellt) und wird mit einem starken Magnet befestigt. Es ist ideal, um Ihre Schlüssel in Ihrem Briefkasten oder Ihrer Milchbox zu verstecken.

Hauptmerkmale der Magnetschlüsselbox:
  • Schlüsselbox aus Kunststoff mit rücksetzbarer 3-stelliger Kombination
  • Wird mit einem starken Magneten oder Klebeband an fast jeder Oberfläche befestigt.
  • Einfacher Schlüsselabruf. Schaumeinlage verhindert, dass der Schlüssel herausfällt.
  • Zusätzlicher Anschlagpunkt für Gurt oder Kabelbinder.
  • Außenmaße: 55 mm breit x 85 mm lang x 25 mm tief

Gemäldegalerie

Klicken Sie auf ein Photo, um es zu vergrößern.
Kidde Schlüsselbox : Magnetisch photo1 Kidde Schlüsselbox : Magnetisch photo2 Kidde Schlüsselbox : Magnetisch photo3 Kidde Schlüsselbox : Magnetisch photo4 Kidde Schlüsselbox : Magnetisch photo5 Kidde Schlüsselbox : Magnetisch photo6 Kidde Schlüsselbox : Magnetisch photo7 Kidde Schlüsselbox : Magnetisch photo8 Kidde Schlüsselbox : Magnetisch photo9


Die Postbox-Schlüsseltresore

Der sicherste Einbau eines Schlüsseltresors ist die feste Verschraubung des Tresors an einer massiven Wand. Da dies nicht immer möglich ist, wurden andere Installationsmethoden entwickelt.

Mit dem Briefkasten schlagen wir 3 verschiedene Installationsmöglichkeiten vor, die jeweils positive und weniger positive Elemente haben.

Der Schlüsseltresor mit Kleber verwendet einen traditionellen Master Lock 5401 Schlüsseltresor und stellt eine sehr sichere Befestigung dar, die in vielerlei Hinsicht einer Wandbefestigung ähnelt. Diese Art der Befestigung sollte als dauerhaft angesehen werden, da sie nur sehr schwer (oder gar nicht) zu entfernen ist.

Für Personen, die einen Schlüsseltresor, aber keine feste Installation wünschen, gibt es 2 weitere Möglichkeiten.

Erstens der magnetische Schlüsseltresor. Hierbei handelt es sich um einen leichten, meist aus Kunststoff bestehenden Schlüsselsafe, der einen Standardschlüssel aufnehmen kann. Dank des Magneten lässt er sich an jeder Metalloberfläche befestigen und verbirgt den Schlüssel effektiv. Die Kombination stellt sicher, dass es im Falle einer Entdeckung immer noch einige Zeit und Mühe kostet, den Schlüssel zu befreien (entweder durch Zerschlagen des Safes oder durch Erraten der Kombination (3 Ziffern ermöglichen 999 mögliche Kombinationen)), aber es ist zweifellos der am wenigsten sichere Schlüsselsafe. Er ist immer noch viel besser als ein ungeschütztes Verstecken eines Schlüssels, erreicht aber nicht das Sicherheitsniveau traditioneller Schlüsseltresore. Der magnetische Schlüsseltresor ist jedoch sehr beliebt .....

Der Schlüsseltresor mit Klettverschluss verwendet das Master lock 5401, den weltweit beliebtesten Schlüsseltresor. Er ist an der Rückseite eines Briefkastens angebracht und lässt sich nur mit einiger Kraft entfernen. Ich habe hier ein Testmodell, und ich kann ihn mit meinen Händen entfernen ... aber nur, wenn ich mich sehr, sehr anstrenge. Die Befestigung lässt sich zwar aufbrechen, aber es erfordert viel Kraftaufwand, und natürlich würde ein Dieb das nicht wissen. Nach der Entfernung müsste man den Tresor aufbrechen, der im Wesentlichen ein solider Metallkasten ist. Dies ist ohne entsprechendes Werkzeug nicht möglich, und wenn man dieses Werkzeug hätte, wäre es für den Dieb wahrscheinlich einfacher, eine verschlossene Tür oder ein Fenster zu öffnen.